Start
Das Striegistal
Die Schubertmühle
Unsere Produkte
Handelspartner
Interessantes
Öffnungszeiten
Kontakt
 
   stempel
Senfmanufaktur  Schubertmühle

Mühlstraße 7 - 09661 Striegistal - OT Pappendorf - Tel: 037207-995881
header

Die Schubertmühle


Die Schubert-Mühle in Pappendorf zählt sehr wahrscheinlich zu den ältesten Betrieben an der großen Striegis. Es ist anzunehmen, dass bereits wenige Jahre nach der um das Jahr 1160 erfolgten Ortsgründung von Pappendorf eine Mühle an dieser Stelle errichtet wurde. Die ausreichend vorhandene Wasserkraft ermöglichte den bei der deutschen Ostsiedlung aus Franken und Niedersachsen kommenden bäuerlichen Familien, ihre Erfahrungen bei der Nutzung der natürlichen Energiequellen aus der alten Heimat hier sinnvoll anzuwenden...
 
schubertmühle
Die Schubertmühle um 1900
 
Der erste, durch Gerichtsakten aus dem Jahr 1604 nachweislich dokumentierte Eigentümer der Mühle ist Hans Rüdiger, der im Dorf noch ein 2 Hufen – Bauerngut besaß. Die Bezeichnung Schubert-Mühle entstammt dem Müller Andreas Schubert, der die Mühle 1691, damals noch unter der Bezeichnung „Gerichtsmühle“, von seinem Schwiegervater, dem Erblehnrichter Daniel Lehmann kaufte…
 
schubertmühle
Die Schubertmühle nach der Renovierung 2013
 
…Anno 2011 erwarben die Leipziger Claudia und Thomas Dietrich die Mühle. Unter Mithilfe der Sächsischen Aufbaubank und des Europäischen Sozialfonds erfolgten umfangreiche Umbauten zu einer Senfmühle. Die Jahrhunderte alte Mühlentradition der Schubert-Mühle wird damit vor dem Aussterben bewahrt.
 
Lesen Sie die ganze Geschichte der Schubert-Mühle: PDF Download (10MB)